Dienstag, 16. April 2013

Wunschdenken und Realität

Mein Namensschild und die Swaps, die ich fürs Überregio Treffen der SU! Demonstratoren gebastelt hab, wollte ich euch eigentlich schon am WE gepostet haben. Wie ihr vielleicht gemerkt habt, ist meine Zeit in der Realität mal wieder schneller abgelaufen, als ich mir das vorher gedanklich zurechtgelegt hatte. Sorry, wenn ihr umsonst hier rein geschaut habt. Und danke, dass ihr es nochmal versucht.


Das war mein Namensschild für Frankfurt:



Gestempelt mit den Blumen aus Serene Silhouettes, welche ich in den Farben Morgenrot, Apfelgrün und Limone mit den Stampin' Write Markern gefärbt hatte. Cardstock in Weiß, Apfelgrün und Morgenrot. Hier noch ein paar Fähnchen mit zwei Knöpfen drauf. Und ganz wichtig, damits nicht ausreißt, wenn es den ganzen Tag um den Hals am Band hängt eine Niete (?) ums Loch gedrückt.

Und dies meine Swap-Idee. An dieser Stelle danke an alle die mit mir getauscht haben.


Und danke an meine liebe Freundin Melanie, die mir geholfen hat diese fertig zu stellen.
Zu zweit macht das gleich doppelt Spaß. *Knutsch* 


Verwendete Materialien: Streichhölzchen in kleinen Schachteln, Zellophantüte (SU! S. 161, 2,5x20cm, genialer Artikel für alle möglichen Kleinigkeiten als Gastgeschenk, o. ä.), Designpapier in den In-Colors 2011-13,  Glitzerpapier Silber, Cardstock Savanne, Mittelblau und Cremeweiß, Designpapierreste (Schmetterlinge), Stanze Kleiner Schmetterling und Kleiner Wellenkreis aus dem Sommer-Mini. Div. Kreisstanzen. Stempelkissen in Mittelblau. Stempel "Party" aus dem Set "Wimpelwünsche" und Stempel "Für Dich" aus dem Set "Famose Fähnchen". Ach ja, und dann natürlich Wunderkerzen.

Hier seht ihr alle 100 Swaps, schon im Kofferraum, fiel mir GsD noch ein, dass ich das Gruppenfoto vergessen hab. Tststs...



Zum Tagesablauf. Meinen Eindrücken. Den eingetauschten Swaps. Und, und, und, ...
dann im nächsten Post.

LG Melanie




Kommentare:

  1. Hallo Melanie, danke nochmal für diese tolle Idee! Ist es ok, wenn ich diese für meinen Weihnachtsmarkt/Silvester verwende? Wie man bei meinem Namensschild gesehen hat, war Deine Niete ideal, werd ich mir fürs nächste Mal merken! LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne, gerne kannst du die Idee verwenden. Sag mir mal für wieviel du sie verkauft bekommen hast und wieviele Exemplare. Ist ja von Region zu Region verschieden.

      War schön dich nochmal getroffen zu haben! Bis zum nächsten Mal?
      LG Melanie

      Löschen
  2. Hallo , ich möchte mich auf diesem Wege für deinen tollen Swap bedanken. Super schön gemacht, ich freue mich das ich einen ergattern konnte. Vielen Lieben Dank und LG Kirsten Habecker

    www-kreative-stempelwerkstatt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich dass meine Idee so gut ankam. Und das auch bei Leuten die selber soo viel tollere Sachen machen, wie ich finde. Deine Swaptasche zum Beispiel find ich megaschön. Danke fürs Tauschen.

      Löschen
  3. Hi Melanie,
    danke für dein tolles Swap.
    Ich denke, ich werde die Idee bestimmt um Silvester rum mal aufgreifen :-)
    Lg. Bianca
    www.bastelspass.bastelbogs.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass dir meine Idee gefallen hat. Vielleicht kannst du sie ja auch schon früher umsetzen, als Gastgeschenk bei einer Hochzeit z. Bsp..
      Danke dass du mit mir getauscht hast. Deine Karte mit Geheimbotschaftsversteck (O-Ton der Kinder) wird bestimmt auch nachgebastelt.

      Löschen
  4. Superschön! Das ist ja mal eine klasse Idee! TOLL!

    ... verrätst du mir, woher du die kleinen Strichholzschachteln hast? Da bin ich nämlich schon lange auf der Suche!

    Dir wünsche ich einen wunderschönen Abend,
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schachteln bekommst du (auch unbeschriftet) über den Werbemittelversandhandel. Schäfer Shop oder Schneider habend die bestimmt drin.

      Danke für dein Kommentar.

      Löschen
  5. Hallo Melanie,
    tolle Idee. Hast wohl schon an Silvester an diese Swaps gedacht oder bekommt man die Wunderkerzen auch jetzt noch?
    Ich hatte Wunderkerzen in einen Sektanhänger zu Silvester verschenkt. Deine Idee werde ich mir mal abspeichern, denn die nächste Party kommt bestimmt :-)

    Internette Grüße
    Myriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Myriam,
      bei mir im Laden standen noch ein paar. Bin aber froh, dass ich mir die benötigten auch direkt nach Ideefindung gesichert hab. Finden nämlich im Moment bei der Jugend rege Nachfrage ;-)
      Danke für deinen Gruß. Fühl dich zurückgegrüßt
      Sehen wir uns auf dem Sommerfest??

      LG Melanie

      Löschen
    2. Wenn nichts dazwischen kommt bestimmt :-)
      Gute Nacht
      Myriam

      Löschen
  6. Hallo Melanie!

    Freue mich sehr, eines Deiner tollen SWAPS bekommen zu haben!!!
    Dafür nachträglich ein ganz liebes Dankeschön!!! Und wie der vorherige Kommentar von Myriam - ich werde mir die Idee auch schon einmal vormerken :-)

    Dir noch ein schönes Wochenende,
    glg. Annette Eidelloth
    www.Bastelnette.de.vu

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melanie,

    vielen Dank fürs Tauschen. Und der Schmetterling ist ja nun auch wieder an seinem Platz. ;)

    LG Babs

    AntwortenLöschen