Samstag, 8. September 2012

Freitagsfüller #180 - mein achter (verspätet:-()

6a00d8341c709753ef01156f545708970c


1. Man muss nicht leben wie es dem Nachbarn gefällt.
2. Wie liebreizend und gleichzeitig rotzfrech meine Kleinste sein kann, das ist doch ungeheuerlich.
3. Praktischerweise kann man trotz aller mütterlichen strenge, meist nur lachen.
4.  Die Kleine,  ist aber auch zu süß.
5.  Der Herbst beginnt für mich so wie ich ihn am liebsten mag, sonnig und bunt.
6.  Mit meiner Familie und engen Freunden feier ich am liebsten Geburtstag.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Betrachten und Ausprobieren meines Starterpackets von Tea & Sweets, morgen habe ich  ist schon Sonntag, da ich ja einen Tag zu spät dran bin, geplant und Sonntag (also morgen) möchte ich Second-Hand-Basar-Sachen meiner Kinder veretikettieren, hab einfach viel zu viel Sachen die unser Haus noch verlassen könnten, und Basar in Nauroth ist schon am 23.09.!

Ich liebe es diese angefangenen Sätze vervollständigen zu müssen. Da braucht man seine Gehirnwindungen doch mal ganz anders. Ihr wollt auch? Den Freitags-Füller findet Ihr bei Barbara.

LG Melanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen